Gurkengesichtswasser selbst gemacht für eine schönere glattere und frischere Haut

Gurke ist ein Allrounder auf dem Gebiet der Schönheitspflege und biete viele Anwendungsmöglichkeiten

Gurkengesichtswasser selber gemacht, ist gesund, feuchtigkeitsspendend, erfrischend und gesund. Es enthält viel Vitamin B, C und K sowie Eisen und Kalium. Die in der Gurke enthaltenen Antioxidantien wirken entzündungshemmend und geben der Haut viel Feuchtigkeit.

Das Gurkengesichtswasser biete unendlich viele Möglichkeiten zur Pflege der Haut. Sei es für die Reinigung, für die Anreicherung mit Feuchtigkeit oder zur Verjüngung der Haut. Auch als Entzündungshemmer kann Gurkengesichtswasser gut genutzt werden. Besonders junge Mädchen mit Akne können Gurke sinnvoll zur Linderung von kleinen entzündlichen Unreinheiten einsetzten. Ebenso hilft die regelmäßige Pflege mit Gurkengesichtswasser in
Kombination mit Apfelessig die Poren zu verkleinern und das Gesicht ebenmäßiger aussehen.

Gurkengesichtswasser selbst gemacht, schnell, einfach und günstig

Viele fertig gekaufte Gesichtswasser enthalten oft eine große Menge an chemischen Zusätzen. Bei selbst hergestelltem
Gurkengesichtswasser wissen Sie genau, was es enthält. Und Sie verzichten auf unnötige Chemie. Sogar verschiedene Varianten für die unterschiedlichen Hauttypen sind dabei kein Problem. Ob für trockne, empfindliche Haut oder fettige und unreine Haut. Sie können Gesichtswasser mit Gurken für alle Hauttypen selbst herstellen.

Die Behandlung mit Gurkengesichtswasser hilft das Hautbild zu verfeinern und lässt die Haut bei regelmäßiger Pflege mit dem selbst hergestellten Produkt feiner aussehen. Es verleiht der Haut einen schönen natürlichen Glanz und die Haut wirkt frischer.

Was ist beim Gurkengesichtswasser selber machen, zu beachten?

Wenn Sie ein Gurkengesichtswasser selber machen wollen, sollten Sie folgende Ratschläge beherzigen, damit es kein böses Erwachen gibt.

Sie sollten möglichst Bioqualität für Ihre Herstellung nutzen. Denn nur gute Zutaten garantieren auch ein hochwertiges
Endprodukt. Bei Bioqualität ist gewährleistet, dass der Anbau ohne Pestizide ausgekommen ist und somit frei von
Giftstoffen ist.

Die selbst hergestellten Gesichtswasser, Face Toner mit Gurken, Skin Toner mit Gurken sollten zum Schutz vor Licht in braunen Flaschen und am besten im Kühlschrank aufbewahrt werden.

Die Fläschchen für die verschiedenen Gesichtswasser mit Gurken sollten vor der Abfüllung mit kochendem Wasser ausgespült werden, damit alle vorhandenen Keime abgetötet werden. Außerdem wäre es empfehlenswert,
destilliertes Wasser statt Leitungswasser zu nehmen. Denn Leitungswasser enthält oft viel Kalk und Bakterien, die man nicht gerne möchte.

Auch ist es sehr wichtig, darauf zu achten, nur frische Produkte zu verwenden. Denn dadurch hält sich das selbst gemachte Gurkengesichtswasser länger frisch.

Und hier die Rezepte für Gurkengesichtswasser, Skin Toner mit Gurken, Face Toner mit Gurken, Gesichtsspray mit Gurken und Körperspray mit Gurken

Gurkengesichtswasser selbst gemacht für trockene bis normale Haut

Sie nehmen ein 10 cm langes Stück frische ungeschälte Biogurke und 1 El Zitrone.  Die Gurke wird im Standmixer püriert und danach durch ein feines Sieb oder besser noch, ein Baumwolltuch, gedrückt. Die dadurch entstandene Flüssigkeit wird mit dem Zitronensaft in eines der vorbereiteten Braungläser gefüllt und vor jeder Anwendung gut durchgeschüttelt.

Dieses Gesichtswasser reinigt am Abend das Gesicht und schenkt ihm Feuchtigkeit.

Am Morgen als Face Toner/Skin Toner angewendet, hilft es, die Haut für die Aufnahme von Tagespflegeprodukten vorzubereiten.

Gesichtswasser mit Gurken und Apfelessig für fettige und Mischhaut

Hier benötigen Sie Gurkenwasser aus einer frischen und ungeschälten Biogurke ca. 100 ml, die zu gleichen Teilen mit naturtrübem Bioapfelessig gemischt wird.

Mögen Sie den Geruch des Apfelessigs nicht so gerne, haben Sie hier die Möglichkeit, den Apfelessig zur Hälfte mit Biozitronensaft auszutauschen.

Weitere Anwendungsmöglichkeiten für das Gesichtswasser mit Gurken

Am Morgen können Sie das Gurkengesichtswasser mit Zitrone als Skin Toner oder Face Toner nutzen und Ihre Haut so für die Aufnahme Ihrer Tagespflegeprodukte vorbereiten.

Sie können im Sommer gut die selbst zubereiteten Gurkengesichtswasser in Eiswürfelbehälter einfrieren. Um die Haut
damit zu erfrischen, die Zirkulation des Blutes zu unterstützen und den Abtransport von Schlacken und angesammelten Wasser zu beschleunigen.

Natürlich können Sie sich auf diese Weise auch ein Gesichtsspray mit Gurken oder ein Körperspray mit Gurken herstellen.

Das Gesichtsspray mit Gurken, das Körperspray mit Gurken sowie Skin Toner mit Gurken und Face Toner mit Gurken können Sie leicht in kleine Pumpsprayflaschen füllen und sie in der Handtasche mittragen. So können Sie sich mit dem Gesichtsspray tagsüber immer mal wieder erfrischen.

Sie sehen also, ein Gurkengesichtswasser, ein Gesichtsspray mit Gurken, ein Körperspray mit Gurken, Skin Toner mit Gurken und Face Toner mit Gurken sind leichter herzustellen, als Sie dachten.
Und Sie verwöhnen so nicht nur Ihre Haut mit einem hochwertigen gesunden Produkt. Sie unterstützen darüber hinaus die Umwelt durch die Vermeidung von Chemie und den Kauf von Bioprodukten.

Gurkengesichtswasser selbst gemacht, ist also uneingeschränkt zu empfehlen.

Bewerten Sie den Post!
[Gesamt: 0 Durchschnittlich: 0]